Wie ist der Verschmutzungsgrad einzuschätzen?

Fragen Sie sich immer selbst, wie regelmässig Sie die anzugebenden Bereiche in der Vergangenheit professionell gereinigt oder reinigen lassen haben. Sie können sich auch fragen, wie unregelmässig Sie die Bereiche genutzt haben, wenn Sie gewisse Bereiche nur sehr selten bis gar nie genutzt haben.

Objekt von innen (Wohnfläche, Küche, Nasszellen)

wöchentlich = wenig
zweiwöchentlich = mittel
monatlich = stark

Objekt von aussen (Fenster, Storen, Balkon/Terrasse/Sitzplatz)

6-monatlich = wenig
Jährlich = mittel
Länger als 1 Jahr = stark

Hilfe